Digitaldirektdruck

Digitaldirektdruck

 

Ab 10 Stk.

Dieses Verfahren macht es möglich, mehrfarbige Motive in Siebdruck Qualität und Beständigkeit zu drucken. Als Vorlage dient eine Bilddatei, wie z.B. jpg mit min. 127 dpi.
Bevorzugt wird hier eine Photoshopdatei, wie z.B.: *.psd.  Diese Vorlage wird von uns bearbeitet und für den Druck vorbereitet. Nach der Fertigstellung des Motivs wird das Textil eingespannt.
Anschließend druckt die Druckmaschine das Motiv automatisch auf das Textil. Bei farbigen oder dunklen Textilien wird ein Weißunterdruck gemacht, damit die Farbe nicht direkt ins Textil einzieht und somit Kontrast verliert.


Benötigte Dateiformate und Datenanforderungen
- Bevorzugt Photoshopdateien *.psd
- alle sonstigen grafischen Dateien wie z.B.: *.jpg, *.eps, *.tiff, *.pdf, *.ai
- mind. 127 dpi
- CMYK Farbraum

Geeignet für folgende Anwendungen:
- mehrfarbige Motive ab 10 Stück
- Motive mit feinen Verläufen
- Testdrucke